Die Altistin Judith Werner, 1991 in der Nähe von München geboren, sammelte ihre ersten Erfahrungen mit solistischer Vokalmusik mit 15 Jahren im Bachchor Fürstenfeldbruck unter der Leitung von Prof. Gerd Guglhör. Seit 2009 ist sie Teil des Bayerischen Landesjugendchors, in dessen Rahmen sie Stimmbildung bei Manuela Dill erhielt. 2011 wurde sie zudem in die Bayerische Singakademie aufgenommen. Auf Projekte des Landesjugenchors mit Mariss Jansons und Peter Dijkstra folgten Konzerte unter Anu Tali und Eric Whitacre.

Die junge Altistin ist seit 2013 Teil des Chamber Choir of Europe und seit mehreren Jahren als Solistin tätig. Nach dem Abschluss eines Bachelor of Science in Biologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert Judith Werner Gesang bei Marie Tremblay-Schmalhofer am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg.

judith-werner